Schwangerenyoga 

Ein Kurs für alle Schwangeren, die sich intensiv körperlich auf die Geburt vorbereiten möchten. Mit regelmäßiger Gymnastik und Yoga  wird die eigene Körperwahrnehmung - besonders im Becken- und Wirbelsäulenbereich – geschult. 

Häufig auftretenden Schwangerschaftsbeschwerden wie zum Beispiel Rückenschmerzen und Verspannungen im Nackenbereich wird vorgebeugt; vorhandene Beschwerden werden gelindert.

Die Übungen bereiten die Teilnehmerinnen auf ungewohnte Haltungen während der Geburt (Dehnung der Oberschenkelinnenseite, tiefe Hocke) vor. Eine große Rolle spielt hierbei die Atmung! Deswegen wird bei allen 

shapeimage 1-1 med

Übungen großer Wert auf die richtige Atmung  gelegt. Denn sie erleichtert unter der Geburt den Umgang mit den Wehen.

Jede Stunde wird mit einer ausgiebigen Entspannungsübung beendet. Denn Ruhe und Gelassenheit helfen, die Freude auf das Baby intensiv zu genießen.

Selbstverständlich gibt es immer auch genügend Zeit, um Fragen zu stellen und Tipps zu erhalten. Die Kursinhalte richten sich an Schwangere ab der 14. Schwangerschaftswoche.

8 Termine à 75 Minuten


Der Kurs ist als Präventionskurs anerkannt und wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst!




© Andrea Friese 2015   //   Impressum